Wohnbau eG unterstützt Holtwick-Semmler

Logo Wohnbau„Gemeinsam nach London“, das ist das Motto der Wohnbau eG sowie des Beachvolleyball-Nationalteams Holtwick-Semmler. Die beiden attraktiven Athletinnen bauen nicht nur ihr Umfeld sondern auch ihren Sponsorenpool weiter aus und haben mit der Wohnbau eG aus Essen einen weiteren Partner für ihr erklärtes Ziel, die Olympischen Spiele 2012, gewinnen können.

„Wir sind sehr stolz mit der Wohnbau eG ein dynamisches und engagiertes Unternehmen auf dem langen Weg zu den Olympischen Spielen in London an unserer Seite zu haben, so Katrin Holtwick. Gleichzeitig sehen wir durch das Engagement der Wohnbau eG auch unsere harte Arbeit und damit vor allem unsere sportliche Entwicklung bestätigt, fügt Ilka Semmler hinzu.

Holtwick-Semmler haben nach anfänglichen Verletzungssorgen in diesem Jahr mit fünf Top-Ten-Platzierungen auf der World-Tour, darunter eine Silber- und eine Bronzemedaille, das beste Ergebnis ihrer noch so jungen Karriere erzielt. In der Weltrangliste kletterten sie auf Platz 19 und wurden in der letzten Woche vom Deutschen Volleyballverband zum Nationalteam ernannt.

Da sich die beiden sympathischen Rehapädagogik-Studentinnen entschieden haben, zukünftig sehr viel mehr Zeit bei ihrem Headcoach Andreas Künkler zu verbringen, beziehen Katrin und Ilka auch gemeinsam eine Wohnung in Essen, die Ihnen von der Wohnbau eG zur Verfügung gestellt wird.

„Es kann für unser Team nur von Vorteil sein, wenn ein traditionelles und in Essen so aktives Unternehmen
wie die Wohnbau eG unser Partner ist, die von rund 6.600 Mitgliedern getragen wird und über mehr als 4.500 Wohnungen verfügt. Ich gehe davon aus, dass dies für alle eine sehr fruchtbare Kooperation mit großem Erfolg werden wird“, so Manager Marc Stöckel.

Und auch Frank Skrube, Marketingleiter der Wohnbau eG, zeigt sich von der Zusammenarbeit begeistert. „Mit Katrin und Ilka konnten wir zwei junge, attraktive und erfolgreiche Athletinnen für unser Unternehmen gewinnen, die uns allen noch viel Freude machen werden und ideal zur Wohnbau eG passen. Wir freuen uns auf viele gemeinsame Aktionen sowie Erfolge.“