Thorsten Havener – „Denken und andere Randsportarten“

In Zusammenarbeit mit der MTS GmbH zeichnete sich Pro Talents für die bundesweite Tournee "Denken und andere Randsportarten" von Entertainer und Gedankenleser Thorsten Havener verantwortlich.

Wie der Titel schon verrät, versprach das Programm nicht nur ein lehrreicher Abend zu werden – vielmehr als das: Thorsten Havener nahm sein Publikum mit auf eine faszinierende Reise in die menschliche Gedankenwelt der Suggestion, Beobachtung und Wahrnehmung. Und das auf eine sehr unterhaltsame und humorvolle Art. Denn an diesem Programm hatte die Crème de la Crème der deutschen Comedy-Autorenszene mitgearbeitet.

In "Denken und andere Randsportarten" beantwortete uns Thorsten Havener auf der Bühne viele Fragen, um die unsere Gedanken so oft kreisen: Sind die Gedanken frei oder werden wir täglich manipuliert? Welche Auswirkungen haben unsere Gedanken auf unser (Er)Leben? Wie kann ich im Gesicht meines Gegenübers lesen? Beobachten Männer wirklich anders als Frauen? Vielleicht… Fast nichts ist unmöglich.

„Denken und andere Randsportarten“ zeigte uns eine neue, erfrischend humorvolle Seite von Thorsten Havener. Dieses Programm war ganz anders als seine vorherigen Programme. Er lüftete den Vorhang und weihte sein Publikum in vermeintlich kleine Geheimnisse der Kommunikation ein – Geheimnisse mit überraschend großer Wirkung. Und so war eines garantiert: Nach diesem unvergesslichen Abend konnten die Gäste vieles sehen, was Ihnen bisher verborgen geblieben war!

Tourneetermine 2010 – 2012:

  • 12.10.10       Celle, CD-Kaserne
  • 13.10.10       Osnabrück, Rosenhof
  • 14.10.10       Bremen, Modernes
  • 20.10.10       Wickrath, Rotes Krokodil
  • 21.10.10       Duisburg, Steinhof
  • 26.10.10       Düsseldorf, Savoy Theater
  • 27.10.10       Alsdorf, Stadthalle
  • 28.10.10       Neu Isenburg, Hugenottenhalle
  • 30.10.10       Bad Pyrmont, Staatsbad Pyrmont
  • 20.11.10       Münster, Städtische Bühnen
  • 10.04.11       Bremen, Modernes
  • 12.04.11       Mannheim, Capitol
  • 13.04.11       Offenbach, Capitol
  • 14.04.11       Mainz, Frankfurter Hof
  • 09.05.11       Köln, Gloria
  • 10.05.11       Bonn, Pantheon
  • 11.05.11       Hamm, Maxipark
  • 12.05.11       Wickrath, Rotes Krokodil
  • 23.05.11       Karlsruhe, Badnerlandhalle
  • 24.05.11       Ludwigsburg, Scala
  • 25.05.11       Fürth, Comödie
  • 05.10.11       Oldenburg, Kulturetage
  • 06.10.11       Celle, CD Kaserne
  • 07.10.11       Kassel, Anthrohosophisches Zentrum
  • 08.10.11       Wolfsburg, Hallenbad
  • 13.10.11       Bayreuth, Stadthalle
  • 14.10.11       München, Das Schloss
  • 15.10.11       Nürnberg, Gutmann
  • 08.11.11       Stade, Stadeum
  • 09.11.11       Hannover, Pavillon
  • 10.11.11       Hamburg, Fliegende Bauten
  • 13.11.11       Berlin, Universität der Künste
  • 21.11.11       Aschaffenburg, Stadthalle
  • 22.11.11       Gießen, Stadthalle
  • 23.11.11       Bensheim, Stadttheater
  • 25.11.11       Oberhausen, Ebertbad
  • 26.11.11       Münster, Aula am Aasee
  • 29.11.11       Soest, Alter Schlachthof
  • 30.11.11       Wuppertal, Bahnhof Barmen
  • 01.12.11       Düsseldorf, Savoy Theater
  • 07.12.11       Basel (Schweiz), Häbse Theater
  • 17.12.11       Leipzig, Theaterfabrik
  • 18.12.11       Magdeburg, Altes Theater
  • 28.02.12       Erfurt, Kaisersaal
  • 29.02.12       Dresden, Wechselbad
  • 17.03.12       München, Wechselbad
  • 18.03.12       Günzburg, Forum am Hofgarten
  • 20.03.12       Fürth, Comödie
  • 09.05.12       Waltrop, Stadthalle
  • 10.05.12       Osterholz, Stadthalle
  • 13.05.12       Hamburg, Fliegende Bauten