Beachvolleyball Indoor Classics 2006

Projekt:       Beachvolleyball Indoor Classics 2006 – Höchstdotiertes Indoor Turnier Deutschlands

Location:     Fibo, Messe Essen

Bereich:       Event

Projektbeschreibung: Höchstdotiertes Beachvolleyball Indoor Turnier in Deutschland. 400 Tonnen feinster Quarzsand verwandelten die Messehalle 11 in einen Sandstrand. Urlaubsatmosphäre pur mitten im Herzen der FIBO. Entertainment, Musik, Spitzensport und tolle Körper. Europäische Spitzenteams kämpften unter dem Hallendach der Messe Essen um ein Preisgeld in Höhe von 10.000,- €. Am Start war die „Creme de la Creme“ der europäischen Beachvolleyballszene. Insgesamt gingen je vier Damen- und Herrenteams auf die Jagd nach dem runden Leder und dem Preisgeld.

Herren-Teams:
Rademacher/Matysik,
Heyer/Koreng,
Hübner/Kröger,
Kern/Lammens
Damen-Teams
Holtwick/Semmler,
Brink-Abeler/Jurich,
Günther/Köhler,
Goller/Müsch,

Nationale TV-Distribution. Im Rahmen unserer Arbeit zeichneten wir uns als exklusiver Rechteinhaber für die Konzeption, Eventorganisation, Vermarktung (Sponsoring, Medien) und die PR- und Öffentlichkeitsarbeit auf der FIBO in Essen verantwortlich.

Sponsoren: Mini, Schöller, Privatbrauerei Stauder, Ostsee-Tourismus, Messe Essen, FIBO, Seaside Beach Baldeney, Funtec.

Medienpartner: Beachvolleyball.de, Virtual-Nights.de