Aljoscha Höhn – TV- und Event-Moderator

 

Aljoscha Höhn – TV- und Event-Moderator

Seit über 10 Jahren steht Aljoscha Höhn erfolgreich als TV- und Event-Moderator im Scheinwerferlicht. Anfangs als Warm-Upper für Primetime-TV-Formate wie „Wer wird Millionär?“, „Kölner Treff“ und „X-Factor“, dann später nur noch als Moderator. Zu seinen großen Projekten zählten neben der Moderation für die UEFA beim UEFA Champions League Finale in Berlin auch die Moderation der Opening-Shows der gesamten Helene Fischer Stadion Tournee mit mehr als 900.000 Zuschauern.

Egal ob im Stadion oder auf kurzer Distanz – der gebürtige Rheinländer kann einfach wahnsinnig gut mit Menschen. Mit seiner sympathischen und direkten Art lässt er jede Veranstaltung zu einem einzigartigen Erlebnis werden, an das sich Ihre Gäste noch lange erinnern. Seine Auftraggeber sind das „Who is who“ der deutschen Wirtschaft wie z.B. Vodafone, PUMA, BMW, Telekom etc.. Er moderierte mehrfach die wichtigsten deutschen Event-Awards wie FAMAB, BEA sowie den Location Award. Für die ARD war er beim „Eurovision Song Contest“ im Einsatz und für MTV begeisterte er die Zuschauer bei den „MTV Europe Music Awards“.

 

 
Jahrgang: 1986                           Körpergröße: 181 cm Konfektion: 46/48                      Haarfarbe: dunkelblond Augen: blau                                 Sprachen: Deutsch, Englisch

 

 
Fernsehen: ▪ “Köln.TV – Das Magazin“ und „NEWS“, Köln TV, Moderator, 2015 (150 Sendungen) ▪ “Verstehen Sie Spaß?“, ARD, Lockvogel, 2014

 

 
Radio: ▪ Antenne Düsseldorf, On-Air-Reporter, 2010 – 2012 ▪ Radio NRW, On-Air-Reporter, 2010 – 2012

 

Kurzvita_Aljoscha_Höhn    Showreel