A. Noa – „Faulspiel“

Mit A. Noa betreut Pro Talents einen sehr talentierten Newcomer-Autor, dem mit seinem Thriller „Faulspiel“ auf Anhieb der ganz große Wurf gelungen ist. Noa erzählt brillant, weil authentisch, mit klarer, zum Teil drastischer Ausdrucksweise. Sprachlich nimmt der Autor kein Blatt vor den Mund und lässt den Leser einerseits aufwühlend und erdrückend in brutale Zuhälterszenarien, andererseits in zu Tränen rührende Liebesszenen, mit feinsinniger Empathie empfindsam geschrieben, eintauchen.

A. Noa – „Faulspiel“ (Buch)

Winnie Live Media

Veröffentlichung: 01.03.2011

Wettmanipulation und Korruption im Fußball haben sich zu einem Milliardengeschäft ausgeweitet. Unvorstellbar? Der Journalist Marcel Runge macht es sich zur Lebensaufgabe, die verbrecherischen Machenschaften im Fußballsport nachzuweisen. Bei seinen Recherchen stößt er in die tiefsten Abgründe der Prostitution und des Drogenhandels vor. Wird es Runge gelingen, das junge Stürmertalent, Max Kaiser, vor dem Missbrauch zu schützen und ihm die Augen für die kriminellen Manipulationen zu öffnen?

Werner Hansch: „Ein packender Thriller, den man nicht wieder aus der Hand legt“

Reviersport titelt: „Ein inzwischen real gewordener ehemals fiktiver Thriller, der den Leser fesselt“.

Mehr Infos zu Faulspiel finden Sie auch unter www.faulspiel.com.

A. Noa
Faulspiel
400 Seiten
19 x 12,2 x 2,6 cm
14,99 € (D)
ISBN-10:3981417607

Hier geht´s zur Bestellung